• Herzlich Willkommen
  • Herzlich Willkommen
  • 20200110_Verein
28
Feb
Singsaal
Fr 19.30 Uhr

06
Mär
Singsaal
Fr 19.30 Uhr

12
Mär
Singsaal
Do 19.30 Uhr

19
Mär
Singsaal
Do 19.30 Uhr

22
Mär
Singsaal
So 15.00 Uhr

28.08.2019 - Ehrung wegen 50-jähriger Chorleitertätigkeit

Nieder-Mörlen(pm). Die Sängerinnen und Sänger des Gesangvereins Frohsinn trafen sich zu einer außergewöhnlichen "Gesangsstunde" beim ehemaligen Chorleiter Helmut Haub in Nieder-Weisel.

20190816 Ehrendirigent IMG 1308a kl

Anlass hierzu war der bei der letzten Jahreshauptversammlung gefasste Beschluss, Helmut Haub zum Ehrenchorleiter zu ernennen. In der Hofreite des langjährigen Dirigenten fand sich am frühen Abend die Sängerschar mit Vorstand und dem Nachfolgedirigenten, Sebastian Witzel ein und brachte dem ehemaligen Chorleiter und seiner Frau Brunhilde Wolf ein kleines Ständchen dar. Bekannte Chorlieder, die der Chor bereits unter seiner Ägide erarbeitet hatte, aber auch neue Stücke, die mit dem neuen Dirigenten eingeübt wurden, kamen zum Vortrag. Aufmerksam hörte sich der zu Ehrende die Gesangsbeiträge an und fand anerkennende Worte über die Liedvorträge. "Ihr seid ein Chor, der sich immer noch gut anhören lässt", so die spontane Äußerung des erfahrenen Chorleiters, der im vergangenen Jahr nach 50-jähriger Chorleitertätigkeit in Nieder-Mörlen verabschiedet wurde.

Hierbei schloss er anerkennend die fruchtbare Nachfolgeabeit von Sebastian Witzel ein. Der Vorsitzende Robert Philipp nahm danach das Wort zu einer kurzen Ansprache, überreichte die Urkunde und das noch ausstehende Abschiedsgeschenk in Form eines ansehnlichen Fliederbaumes, der im Garten von Helmut Haub seinen Platz finden wird und ihn immer an seinen langjährigen Chor in Nieder-Mörlen erinnern soll.

20190816 Ehrendirigent IMG 1318a klHerzlich bedankte sich Haub und wiederholte, wie schon bei der Verabschiedung vor einem Jahr, dass er immer gern nach Nieder-Mörlen gefahren sei und auch künftig gern Einladungen zu Vereinsfeiern wahrnehmen möchte, wenn es ihm terminlich und gesundheitlich möglich sei.

Danach lud er den Chor zu einem Umtrunk ein, der mit dem bekannten Lied: "Als Freunde kamen wir" begleitet wurde.

Ein zweiter Überraschungstreff folgte der kleinen Nachfeier von Nieder-Weisel. Der immer wieder für spontane Ideen bekannte Vorsitzende, hatte bei der Baumschule Peter Bonarius in Steinfurth einen Besuch vereinbart. In einem wunderbaren Gastraum mit Galerie konnte die Sängerschar bei einer kleinen Getränkeauswahl und vorbestellten hausmacher Köstlichkeiten den Abend mit fröhlichen Gesängen verbringen. Hier erhielt Sebastian Witzel, der auf den Tag genau seit einem Jahr den Chor dirigiert, einen üppigen Obstkorb mit gesunden Vitaminen zur Stärkung für Leib und Seele.

Immer sind interessierte Sangeswillige zu den Gesangsstunden freitags um 19.30 Uhr in der Alten Schule in der Fußgasse, auch nur zum Schnuppern, willkommen.

Quelle: Wetterauer Zeitung online
Bilder: Robert Winkler

Bildergalerie

  • 20190816_Ehrendirigent_IMG_1255_kl
  • 20190816_Ehrendirigent_IMG_1263_kl
  • 20190816_Ehrendirigent_IMG_1274_kl
  • 20190816_Ehrendirigent_IMG_1280_kl
  • 20190816_Ehrendirigent_IMG_1281_kl
  • 20190816_Ehrendirigent_IMG_1283_kl
  • 20190816_Ehrendirigent_IMG_1290_kl
  • 20190816_Ehrendirigent_IMG_1298_kl
  • 20190816_Ehrendirigent_IMG_1299_kl
  • 20190816_Ehrendirigent_IMG_1308a_kl
  • 20190816_Ehrendirigent_IMG_1311_kl
  • 20190816_Ehrendirigent_IMG_1318a_kl
  • 20190816_Ehrendirigent_IMG_1322_kl
  • 20190816_Ehrendirigent_IMG_1323_kl

Simple Image Gallery Extended