• Herzlich Willkommen
  • Zelter 2022
  • Slide Neujahr2023
26
Jul
Frankreich

29
Jul
Keine Chorprobe! 29.07.-18.08.2024

23
Aug
Frohsinnsaal

14
Sep
Frauenwaldhalle

04.09.2023 – Sängerschar zum zweiten Mal zu Gast bei den Weinfreunden

(hk) Nach der Sommerpause hatte der Gesangverein Frohsinn Nieder-Mörlen jetzt zu einer „Fröhlichen Singstunde“ im „Weinberghaus Bernd Witzel“ eingeladen. Vereinsvorsitzende Gudrun Mahr begrüßte über 30 Vereinsmitglieder, teilweise mit Partnern, zum letzten Drittel des Vereinsjahres.

20230901 GV Weinfreunde 10

Grillmeister Josef Schätzle hatte rechtzeitig den Holzkohlegrill angefeuert, damit die köstlichen Bratwürste gut durchgebraten waren. Adolf Zissel, Ingeborg Klock-Zissel und Gertrud Schätzle hatten wieder einmal die Organisation und reibungslose Durchführung übernommen. Dafür dankten ihnen der Vorstand und die Teilnehmer mit einem herzlichen Applaus. Bei gutem Johannisberger Wein und selbst gemachten Salaten und leckeren Nachtischkreationen ließ man es sich gut gehen. Nach einem kurzen Regenschauer genossen alle die wunderbar klare Aussicht über die Skyline von Frankfurt bis hinein in den Odenwald.

Chorleiter Sebastian Witzel samt Familie war mit von der Partie und hatte die Hessenliederbücher aus dem Vereinsnotenschrank mitgebracht. Aus diesen wurde dann auch bekannte oder auch weniger bekannte Lieder angestimmt und aus voller Kehle gesungen. Es war eine schiere Freude und die Stimmung ließ nichts zu wünschen übrig. Zwischendurch trug Helmut Kahlert, Pressewart des Frohsinns und Verseschmied, seine Reime über Aktivitäten des Vereinsjahres mit Augenzwinkern vor. Für diesen spontanen Beitrag erntete er reichlich Applaus.

Nach ausgiebigem kulinarischem Genuss und gesanglicher Betätigung trat man den Heimweg bei Vollmond durch das zur Ruhe gekommene, teilweise noch im Goldstein feiernde Bad Nauheim an. Ein wunderbarer Abend klang ganz sachte und beschwingt aus.

Hier gibt es weitere Bilder der fröhlichen Singstunde